Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Devil May Cry 5

Nach der Veröffentlichung von Devil May Cry 5 im Jahr 2019 und einer neuen Special Edition des Actionspiels für die Next-Gen-Konsolen vor ein paar Monaten, verrät der Director des Spiels nun, was als nächstes ansteht. Zwar hat er nicht direkt verraten, woran das Entwicklerteam von Capcom arbeitet, aber es klingt so, als ob eine Ankündigung in Kürze kommen könnte.

In einem neuen Post auf Twitter veröffentlichte Hideaki Itsuno von Capcom ein neues Bild und eine Aussage, um das neue Jahr zu feiern. Itsuno begann den Tweet mit der Aufforderung an die Spieler, dem neuen Vergil-DLC für Devil May Cry 5 eine Chance zu geben, falls sie es noch nicht getan haben.

Neues Videospiel

Der beliebte Videospielentwickler sagte, dass das nächste Projekt seines Teams scheinbar parallel zu DMC5 entwickelt wird und im Moment noch in Arbeit ist. Itsuno beendete seinen Tweet, indem er jedoch eingestand, dass das Release des bevorstehenden Spieles noch ziemlich weit in der Zukunft liege.

Die Frage ist natürlich, woran Itsuno und das Team von Capcom gerade arbeiten. Während in diesem Tweet keine konkreten Andeutungen zu finden sind, haben wir einige Vermutungen darüber, was als nächstes kommen könnte, basierend auf dem, was in den letzten Jahren passiert ist.

Dragon’s Dogma 2

Mit dem Videospiel Dragon’s Dogma 2 dürfte die Fortsetzung des Action-Adventures aus dem Jahr 2012, bei dem Itsuno Regie führte, der wahrscheinlichste Kandidat sein, an dem gerade gearbeitet wird. In der Vergangenheit hat Itsuno ausdrücklich klargestellt, dass er schon seit geraumer Zeit eine Fortsetzung des Spiels machen wollte und sich fast dafür entschieden hätte, dies anstelle der Entwicklung von Devil May Cry 5 zu tun.

Darüber hinaus haben frühere Berichte, die in den letzten Monaten aufgetaucht sind, behauptet, dass Capcom bereits aktiv an Dragon’s Dogma 2 arbeitet. Dennoch sind dies Vermutungen und es bleibt abzuwarten, bis wir mehr erfahren.