Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Kryptowährungen

Bitcoin, Ethereum & Co. sind aktuell stark auf dem Vormarsch. Während sie von einigen als bloße, vorübergehende Anlageform gesehen wird, sehen andere in ihnen die Zukunft des Geldes und der Technik. Auch deshalb steigen neben Anlegern immer mehr Unternehmen in den Kryptomarkt ein. Teilweise wird auch das Zahlen mit Bitcoin salonfähig gemacht.

GTA 6

Wie der bekannte Leaker Tom Henderson berichtet, dessen Leaks bereits einige Gerüchte um das lang ersehnte „Grand Theft Auto 6“ streuten, könnte Bitcoin auch in GTA 6 ein Thema sein! Der YouTuber berichtete, dass der kommende Rockstar-Titel die Kryptowährung in seine wiederkehrende Börsenfunktion integrieren wird. Laut dem Insider wird Bitcoin angeblich eine große Rolle in der Wirtschaft des kommenden Titels spielen.

Ich habe kürzlich gehört, dass man in GTA 6 für den Abschluss einiger Missionen in Bitcoin statt in Bargeld belohnt wird. Die Börse Funktion wird zurückkehren, mit dem Zusatz von einem Makler für verschiedene Kryptowährungen. Wenn GTA 6 dies richtig einbaut, ist es riesig für Krypto.“ so der Brancheninsider via Twitter.

Klarstellung

Der Tweet sorgte für verschiedene Reaktionen bei den Fans. Einige dachten gar, man würde mit echten Bitcoin belohnt werden – natürlich handle es sich aber nur um eine In-Game Kryptowährung, wie Henderson anschließend ergänzte.

Andere dachten, der Leaker würde sich damit einen Scherz erlauben. Dem sei aber nicht so, wie er in einem weiteren Tweet hinzufügt. Dort schreibt er: „Nur damit es noch weniger Verwirrung gibt – ich mache keine Witze. Das ist, was ich von jemandem gehört habe, dem ich vertraue, und es wird wahrscheinlich nicht „Bitcoin“ genannt werden – aber es wird eine Kryptowährung sein.“ 

Letztendlich würde eine Bitcoin-ähnliche Übernahme in GTA 6 viele Fans freuen, da es auch unter Gamern viele Krypto-interessierte Leute gibt. Auch wäre dies sicherlich ein weiteres positives Signal für den gesamten Kryptomarkt. Man darf also gespannt sein.

Hier seht ihr die Tweets: